Neuigkeiten

Alle Abteilungen auf einen Blick

>> nur Neuigkeiten des Hauptvereins anzeigen
Kinder Leichtathletik in Rohrhof erfolgreich
Gesamtverein, Leichtathletik - 13.Mai 2018

Kinderleichtathletik in Brühl/Rohrhof Traditionell laden die Rohrhöfer Leichtathleten am 1. Mai zu ihrem Schülersportfest ein. Bei kühlem aber zum Glück trockenem Wetter nahmen auch die Lußheimer Leichtathleten an diesem Sportfest teil. Die Jahrgänge 2011 und 2012 traten zuerst zu ihren Disziplinen an. Mit zu diesem Quartett gehörten Julius Tornow, Nicolas Lacroute, Sean Lewis Reichert und Timo Lejoly. Die erste der vier Übungen war das Werfen mit dem 80 Gramm schweren Ball. Zwischen 12 und 16 Meter warfen die vier Jungs den Ball. auch im anschließenden Sprint ließen die Jungs die Bahn rauchen. Im Weitsprung musste aus 10 Metern Anlauf möglichst weit gesprungen werden. Hier tat sich vor allem Julius heraus der mir Weiten um die 3 Metern für ordentlich Punkte sorgte. Den Abschluss bildete der Stadioncross der über 300 Meter gelaufen wurde. In der Endklassement wurde unser Kleeblatt tolle Dritte bei diesem Wettkampf. Auch bei den U10ern ging eine Lußheimer Mannschaft an den Start. Mit zu dieser Mannschaft gehörten Marlene Lörch, Luisa Hörner, Moritz und Jonas Schneider, Jonas Zielbauer und Finn Lejoly. Auch hier sollten vier verschieden Disziplinen mit Sprint, Sprung, Werfen und Ausdauer bewältigt werden. Bis auf eine Ausnahme gehörten die fünf dem jüngeren Jahrgang an, und so ist der erkämpfte vierte Platz gegen harte Konkurrenz aus Schwetzingen und Oftersheim aller Ehren wert. R.H.

Abteilung: Gesamtverein, Leichtathletik | geschrieben von r.hoffmann |
Kreislangstreckenmeisterschaften
Leichtathletik - 5.Mai 2018

Kreismeistertitel für Ayk Nikolay Dritter Platz an Hanna Brenner Am vergangenen Samstag trafen sich die Langstreckenläufer des Rhein-Neckar-Kreises zu ihren Meisterschaften in Heidelberg-Ziegelhausen. Auf der nagelneuen Sportanlagen suchten die 10 - 70 Jährigen ihre Meister auf den Strecken von 2000 bis 10000 Meter. Die Lußheimer Leichtathleten wurden von Hanna Brenner und Ayk Nikolay vertreten. Zuerst musste Hanna, die in der Altersklasse W11 antrat, über die 2000 Meter an den Start. Auch ihre beiden stärksten Konkurrentinnen aus Weinheim und Neckargemünd waren am Start. Die beiden liefen ein sehr gutes Rennen so dass Hanna nach der Hälfte des Rennens abreisen lassen musste. Trotzdem steigerte sie ihre Bestzeit deutlich auf beachtliche 8:19 Minuten und wurde Dritte. Eine halbe Stunde später ging Ayk Nikolay in der Altersklasse M10 n den Start. Auch hier wurden 5 Runden gelaufen. Ayk setzte sich gleich zu Beginn des Rennens an die Spitze und spulte von vorne in gleichmäßigen Rundenzeiten die 2000 Meter herunter. Kein Läufer, auch nicht die 11jährigen, konnten ihn an diesem Tag das Wasser reichen. Mit der hervorragenden Zeit von 7:47 Minuten, eine Zeit die im vergangenen Jahr von keinem 10jährigen in Landesverband Baden gelaufen wurde, durfte er verdient als Kreismeister die Medaille in Empfang nehmen. R.H.

Abteilung: Leichtathletik | geschrieben von r.hoffmann |
Viele Medaillen bei Hallensportfest in Reilingen
Gesamtverein, Leichtathletik - 4.März 2018

Großes Hallensportfest in den Reilinger Mannherzhallen zahlreiche Medaillen für die Leichtathleten aus Alt und Neulußheim Wie jedes Jahr veranstaltet der TBG Reilingen im ausgehenden Winter sein bekanntes Leichtathletik Schülersportfest in den beiden Sporthallen des Schulzentrums. Auch in diesem Jahr ließen es sich die Leichtathleten aus Alt und Neulußheim nicht nehmen in den Altersklassen von 6 bis 15 Jahren anzutreten. Der Start der Veranstaltung beginnt mit den Startschüssen zu den 35 Meter Vorläufen der 10 bis 15 Jährigen. Hie traten bei den zehnjährigen Linus Tornow und Ayk Nikolay an. Bereits hier im Vorlauf ließen Beide nichts anbrennen und zogen als erst und zweitplatzierte ihres Vorlaufes in den Endlauf ein. Hier erwischte Linus einen tollen Start, lag sofort in Front und gab diesen Platz auch nicht mehr ab. Mit starken 5,8 Sekunden lief er als Sieger durchs Ziel. Ayk sprintete nach 6,3 Sekunden als Vierter durchs Ziel. Im Weitsprung spielte Ayk seine Erfahrung aus und zeigte drei schöne Sprünge, wobei der Weiteste mit 3,72 Meter zum zweiten Platz reichte. Linus verbesserte sich gegenüber seinem ersten Wettkampf um 25 Zentimeter und sprang damit auf den vierten Platz. Einen tollen Abschluss eines langen Wettkampftages zeigten beide Neulußheimer Nachwuchstalente im Hochsprung. Beide übersprangen die Anfangshöhe von 1 Meter und auch die nächste Höhe übersprangen Beide im ersten Versuch. Die Entscheidung musste also bei den aufgelegten 1,08 Meter bringen. Dies gelang im zweiten Versuch Linus, der sich dafür die Goldmedaille umhängen durfte.

Abteilung: Gesamtverein, Leichtathletik | geschrieben von r.hoffmann |
++ NEU: Hallencricket ++
Gesamtverein - 4.März 2018

Ab sofort bietet der TBG-Neulußheim jeden Sonntag von 16-20Uhr Hallencricket in der Hardthalle an!

Für mehr Informationen wenden Sie sich kontakt@tbg-neulussheim.de.

Abteilung: Gesamtverein | geschrieben von m.schmitt |

Richtig NEIN sagen - aber wie?


Ein gestärktes Selbstbewusstsein und ein gesundes Selbstvertrauen tragen dazu bei, sich vor
gewaltsamen Übergriffen erfolgreich zu schützen.


Der Turnerbund bietet in Kooperation mit einem fachlich ausgebildeten Trainer am 3. März 2018 einen
Selbstbehauptungskurs für Frauen an.


Der Kurs findet unter der Leitung von Marco Böhringer statt. Marco Böhringer ist Einsatztrainer
bei der Polizei und zertifizierter Gewaltschutztrainer. Weiterhin leitet er im TBG die Abteilung
Defletics.

Abteilung: Deflectics | geschrieben von m.schmitt |

<< Previous 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... 13 ... 15 ... 17 ... 19 ... 21 ... Next >>

Powered by CuteNews
Bundesfreiwilligendienst