Neuigkeiten

Leichtathletik

Gute Platzierungen bei den Kreiswaldlaufmeisterschaften

~~Tim ging verletzungsbedingt nicht ganz fit auf die Strecke und musste sich an diesem Tag mit einem Platz im Mittelfeld begnügen. Jüngster Starter der Abteilung war an diesem Tag Ayk Nikolay bei den siebenjährigen. Hier gingen fünfzehn Jungs auf die 500 Meter lange Strecke. In einem riesigen  Feld zusammen mit den älteren Jahrgängen konnte sich Ayk jedoch recht gut durchsetzten und sich am Ende in einem furiosen Schlussspurt den sechsten Platz sichern. Im Jahrgang darüber gingen Nicolas Rohr sowie Lukas Schmidt auf den halben Kilometer. In dem großen Starterfeld hatte es Lukas schwer sich durch zu setzten und lief im Mittelfeld der Starter ins Ziel. Besser in Szene setzten konnte sich Nicolas der sich in dem insgesamt fünfzig Teilnehmer starken Starterfeld gut durchsetzten konnte und nur eine Sekunde nach dem drittplatzierten in den Zielkanal stürmte. In der Mannschaftswertung werden die drei schnellsten Zeiten einer Mannschaft zusammen gezählt. Hier wurden die drei Musketiere unter vierzehn Mannschaften Achte.
Auch die beiden Mädchen der Abteilung hatten nicht das Glück ganz auf das Treppchen zu kommen.
Sophie Borlinghaus und Luisa Ballreich starteten in der Klasse W8. Auch hier waren über sechzig Mädchen im Alter von sechs bis neun Jahren am Start und es war demensprechend schwer sich auf der nur  500 Metern langen Strecke durch zu setzten. Aber Beide ließen sich davon nicht beirren und liefen als Vierte und Fünfte tolle Zeiten und Platzierungen. Leider fehlte hier für eine gute Mannschaftsplatzierung die dritte Läuferin.    
Der nächste Laufwettbewerb wird am 6. Dezember der Nikolauslauf in Bad Schönborn sein.   R.H.                                                  

Verfasst von r.hoffmann am 23 Nov 2015
Powered by CuteNews
Bundesfreiwilligendienst