Neuigkeiten

Leichtathletik

Leichtathleten unter den Besten im Landesverband

Zum ersten Mal in der Bestenliste tauchen zwei  Neulußheimer Nachwuchstalente in der Klasse M10 auf. Einfach daher weil die Liste ab dem zehnten Lebensjahr geführt wird. Julius Tornow hatte gegen Ende der Saison eine ganz starke Zeit. Bei den offenen Vereinsmeisterschaften in Hockenheim katapultierte er sich mit seinen Leistungen gleich mehrfach in die Bestenliste. Seine beste Platzierung hat er etwas unerwartet im 800 Meter Lauf. Mit starken 2:52,26 Minuten rangiert Julius hier auf dem achten Platz. Auch im Vierkampf belegt es diesen Platz. Im 50 Meter Lauf sprintete er mit seiner Bestzeit von 8,10 Sekunden auf Platz elf.  Mit seinen Leistungen im Weitsprung von 3,76Meter und Hochsprung 1,16Meter ist Julius ebenfalls unter den Besten zwanzig zu finden. Zusammen mit Ayk Nikolay und zwei weiteren Sprintkollegen rangiert er in der 4x50 Meter Staffel auf einem achten Platz. Auch Ayk Nikolay zeigt mit fünf Platzierungen  dass er Disziplinmäßig breit aufgestellt ist.  In den letzten 12 Monaten gewann Ayk mit Waldlauf, 800 Meter und 2000 Meter alle Laufentscheidungen bei den zehnjährigen. Und dies im leistungsmäßig stärksten Leichtathletik Kreis in Baden. Mit seiner in Heidelberg gelaufenen 2000 Meter Zeit von 7:47,81 Minuten steht er auf Platz 1 in der Badischen Bestenliste. Beim Gewinn seines 800 Meter Kreismeister Titel lief er mit 2:46,40 Minuten die zweitschnellste Zeit in Baden. Mit 3,93 Meter im Weitsprung und 1,20 Meter im Hochsprung rangiert Ayk auf Platz sieben, sowie in der  4-Kampfliste als Dreizehnter.

Dem möchten unser Mädchen des Jahrganges 2007 natürlich nicht nachstehen.  Das weibliche Laufpedant zu Ayk ist Hanna Brenner, die im Mai in einem tollen Rennen in Pforzheim ihre Bestzeit im 2000 Meter Lauf auf 8:07,77 Minuten steigern konnte und damit auf dem dritten Platz in Baden liegt. Nicht viel schlechter  liegt  sie mit ihren bei den Kreismeisterschaften gelaufenen 800 Meter Zeit. Mit starken 2:45,70 Minuten belegt Hanna hier den vierten Platz. Mit 1,25 Meter sprang sie im Hochsprung auf die gleiche Platzierung. Ein dreizehnter Platz in der Vierkampfwertung rundet ihr tolles Abschneiden in dieser Saison ab. Zusammen mit ihrer Vereinskollegin Sophie Borlinghaus und weiteren Mädchen der LG Kurpfalz wurden Beide im September Badische Mannschaftsmeister.

Beide liefen auch in der 4 x 50 Meter Staffel in 28,76Sekunden die schnellste Zeit in ganz Baden. Auch die 3-Kampf Mannschaft mit Hanna und Sophie konnte sich den zweiten Platz erkämpfen.  Sophie Borlinghaus konnte im Hochsprung ihren letztjährigen ersten Platz aus dem Vorjahr verteidigen. Mit übersprungenen 1,36 Meter liegt sie auf Platz 1 in Baden. Auch im Vierkampf konnte Sophie diesen Platz an der Sonne verteidigen. Weitere Top Platzierungen erreichte sie als Zweite im 3.Kampf, im Weitsprung mit 4,22 Meter als Dritte und Ballwerfen, wo sie den Ball auf 37,5 Meter beförderte.  R.H.

 

Verfasst von r.hoffmann am 28 Mar 2019
Powered by CuteNews
Bundesfreiwilligendienst